Exerzitien: Das Fitnessstudio für die Seele!

Geistliche Übungen = Exerzitien. Eine Form um sich selbst und Gott auf die Spur zu kommen. In der Stille anhand der Bibel mit einem Exerzitienbegleiter sich auf einen innerlichen Weg machen.
Es gibt Schweigeexerzitien. Vortragsexerzitien. Sportexerzitien. 30tägige Exerzitien. Jugendexerzitien, Entscheidungsexerzitien und und und… Probiers aus – für jeden ist etwas dabei. In Klöstern und Seminarhäusern von Bistümern gibt es viele Angebote.

2 Kommentare

  • Marga Schnitzler

    Habe mit 14Jahren,heute78Jahren,
    mit einer alten Lehrerin,Exerzitien
    kennen gelernt.In Leutersdorf am
    Rhein,bei Schwestern,denke heute noch an diese Zeit.Gib esdas Heute
    noch.Würde mich freuen auf eine Antwort.Heute bin ich Witwe,und viel alleine.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.