Das Team

Getragen wird die Community von der „Oblatenfamilie“.

Dazu gehören zum einen die Patres und Brüder der Oblatenmissionare, einer katholischen Ordensgemeinschaft; zum anderen die Oblatinnen, die als Ordensschwestern ihren Glauben leben und unsere Assoziierten, die als Laien das oblatische Charisma in der Welt leben.
Aber keine Sorge: In Community ist jeder willkommen, der auf der Suche nach christlicher Gemeinschaft oder Glaubensvertiefung ist.


Schwester Lisa Renner ist seit 2011 Oblatin der Makellosen Jungfrau Maria. Sie hat in Deutschland und Spanien katholische Theologie studiert und als Religionslehrerin gearbeitet. Derzeit ist sie in der Schulpastoral am Gymnasium Mariengarden tätig und studiert Soziale Arbeit.


Pater Jens Watteroth ist seit 2007 Oblate. Seitdem war er hauptsächlich in der Jugendpastoral tätig und nahm daneben Aufgaben in der Ordensausbildung und der Begleitung der Assoziierten der Oblaten wahr. Seit 2016 lebt er im OMI-Jugendkloster in Fulda und ist verantwortlich für die “Mission mit der Jugend”.


.

Pater Christoph Heinemann OMI gehört seit über 25 Jahren zur Gemeinschaft der Oblaten. Er lebt im Oblatenkloster Mainz-Finthen und gehört zum Team der Kontaktstelle Medien und Kommunikation.


Christina Wilkes ist seit acht Jahren Assoziierte der Oblaten. Sie arbeitet als freie Journalistin beim Westdeutschen Rundfunk. Gemeinsam mit Oblaten, Oblatinnen und Assoziierten engagiert sie sich bei den Projekten der Oblatenfamilie.